Reisebericht Seychellen Teil 3

Strände und Sehenswürdigkeiten

Ihr wollt diesen Bericht oder unsere Fotos von den Seychellen auf Eurer Seite veröffentlichen ? Kein Problem, wenn Ihr folgendes beachtet:

a) Ihr sendet uns eine Email, auf welcher Seite dieser Bericht erscheinen soll und wir bestätigen Euch die Nutzung.

b) Ihr nennt als Urheber Angelsuchmaschine.de und nehmt einen Link zu unserer Seite auf.

Das ist eigentlich schon alles. Viel Spaß weiterhin. Euer Team von Angelsuchmaschine.de



Strände


Ihr findet auf den Seychellen jede Menge Traumstrände wie z.B. Anse Royal (an der Südostküste) , Beau Vallon (im Norden der Insel), Anse aux Pins und Turtle Bay (an der Südostküste), Anse Soleil (im südwestlichen Teil). Am einfachsten ist es, mit den Bussen auf den verschiedenen Linien die Insel zu erkunden. Der Fahrtpreis liegt bei lediglich 10 Rupien für den Bus ohne Klimaanlage bzw. bei 20 Rupien für den Bus mit Klimaanlage. Dies sind umgerechnet 0,55 Euro bzw. 1,10 Euro. Der Start erfolgt am Busterminal in Victoria.

Unser persönlicher Favorit ist der Anse Major. Dieser romantisch abgelegene Strand kann nur per Boot oder über einen Wanderweg erreicht werden. Nehmt am besten die Buslinie 21 (Victoria nach Bel Ombre) bis Danzil und folgt der Strasse 200 m bergauf. Wichtig: Unbedingt Essen und genügend zum trinken mitnehmen. Am Strand selbst gibt es keine Verpflegung. Ideal ist es, am Vortag die Getränke ins Eisfach zu legen und tiefgekühlt mitzunehmen. Wenn Ihr nach ca. 50 Minuten Fussweg am Strand angekommen seid sind die Getränke aufgetaut und schön kühl.



Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand


Nach ca. 5-10 Minuten Fussweg kommt Ihr an einem kleinen Haus vorbei, wo die Bewohner einen "zahmen" Flughund halten, den ihr gerne (ggf. gegen eine kleine Spende) fotografieren könnt. Am Anfang dachten wir, das Tier ist in dem kleinen Käfig eingesperrt bis wir mitbekommen haben, dß der Käfig offen ist und der Flughund (wenn er mö,chte) jederzeit den Käfig verlassen kann um einige Runden zu drehen. Nach ca. weiteren 30 - 40 Minuten kommt ihr am Anse Major an und ihr werdet feststellen, daß sich der Weg wirklich gelohnt hat. Wer möchte kann auch den Rückweg zu Fuß zuücklegen. Wir nutzten hier immer das Boot (Preis ca. 250 Rupien für 2 Personen - umgerechnet ca. 14 Euro).



Flughund


Sehenswürdigkeiten:

Eigentlich ein Muss ist der Besuch des botanischen Gartens in Victoria:

Neben vielen tropischen Pflanzen findet ihr hier auch ein Gehege (für unser Verständis leider recht klein) mit Riesenschildkröten (bis 150 Jahre alt).

Tip: Nehmt Mückenschutz mit, da Euch die Stechmücken schnell finden werden.



Botanischer Garten
Riesenschildkröten
Botanischer Garten
Botanischer Garten


Weitere Sehenswürdigkeiten

- Victoria Clocktower (Der Glockenturm in Victoria gehört zum Wahrzeichen der Seychellen)

- Seychelles National Archive (hier kann man sich über die Geschichte der Seychellen informieren).

- Hindu Tempel (der einzige Hindutempel auf den Seychellen)



Hindu Tempel


Reisebericht Teil 1
Reisebericht Teil 2